Weihnachtswahnsinn

So viel zum Thema “Weihnachten wird unter dem Baum entschieden” !

Darf ich dazu sagen, dass ich kotzen könnte – allein nur über diesen billigen
Slogan ?

Ich darf !

Und passend zum Thema mal eben dies hier:

Trauriger Trend: Weihnachten auf Pump
Umfrage ergibt: 60% verschulden sich für Weihnachten

Mönchengladbach, 07.12.2011

Das Fest der Liebe verkommt zum Fest der Schulden. Laut einer Umfrage des Vergleichsportals kreditvergleich.org, haben 60% der Befragten auf die Frage hin: Kaufen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke auf Pump? mit Ja geantwortet.

Einer GfK Umfrage im Auftrag von Life Finance zufolge, werden insgesamt 3,4 Millionen Deutsche ihre Geschenke auf Pump kaufen. Davon werden über 70% ihr Konto überziehen, weitere 5% leihen sich Geld bei Freunden und Bekannten. Interessant ist die Tatsache, dass vor allem 40 – bis 49jährige sich zu Weihnachten verschulden werden.

„Gerade in der Weihnachtszeit, mit der allgegenwärtigen Werbung und den gezielten Kaufreizaktionen, sind viele Menschen überfordert. Der Wunsch, mit Geschenken nicht hinten anstehen zu wollen, ist der Grund dafür, dass viele Menschen in der Weihnachtszeit die Übersicht über die eigenen Finanzen verlieren. Das böse Erwachen kommt zur Jahreswende“, so Kilian Fromeyer, Geschäftsführer des Vergleichsportals kreditvergleich.org

Oft sind es die überteuerten Geschenke, die den Haushaltsplan zum Kippen bringen und der Weg zu den Schuldnerberatungen beginnt bereits Anfang Januar. Dabei rät das Vergleichsportal: kreditvergleich.org , sich mit größeren Anschaffungen gerade zur Weihnachtszeit zurück zu halten, denn die Preise erreichen im Januar oft einen Jahrestiefstand.

Es weihnachtet noch sehr …

dsc_03022

 
… und so langsam hab ich mich dann auch von den Nachwirkungen der Heiligabendparty erholt :-)

Schön war´s wieder, ruhig, mit angenehmen Menschen die mich jedes Jahr besuchen kommen.

Und lange hat´s diesmal gedauert. Aber immer wieder gerne Ihr Lieben, bis nächstes Jahr !

 

Und allen Lesern einen guten Rutsch und ein gesundes, fröhliches und
sorgenfreies Jahr 2009 :-) !

Weihnachten ?!

Von Herrn Merlix bin ich hier drauf aufmerksam gemacht worden – bald ist Weihnachten !!

Hatte ich noch gar nicht im Programm, aber Recht hat er.

Und da ich demnächst mal wieder meinen Eitelkeiten frönen werde und Karten aus fernen Ländern verschicke, wird die Zeit vom Heimkommen bis zum Feste dieses Jahr verflixt kurz.

Ein Umstand, den es zu bedenken gilt.

Es sei denn, all die “Lieben” zeigen sich einsichtig und Geschenkeempfangsresistent.

Für dieses Mal.

Glaub ich aber nicht ;-)

Weihnachtsgedanken …

… so eine Heiligabendparty bringt doch die seltsamsten Gespräche und Gedanken hervor.

Sicherlich sind an diesem Tage die Gedankengänge anderer Natur als an gewöhnlichen Tagen. Jeder scheint ruhiger, besonnener, ein wenig leiser, herzlicher und nachdenklicher.

Alle oder sagen wir mal viele der alltäglichen Ärgernisse treten in den Hintergrund, werden belächelt und nicht mehr so schwer genommen.

Und plötzlich fragt mich jemand, “wie hälst du es denn mit dem christlichen Gedanken, gerade zu Weihnachten, und auch allgemein, der du dich doch als Freund des Buddhismus bezeichnest” ?

Oha ! denke ich, schiebe dieses Gespräch vorläufig auf die Seite; da muss ich erstmal nachdenken.

Weiterlesen

Heiligabendparty …

Weihnachten zu Hause, originally uploaded by joerg.liebe.

.
… die soundsovielste, ich weiß es wirklich nicht mehr so ganz genau.

Aber, Danke ihr Lieben, es war wieder ein Genuss für mich als Gastgeber.

All die Freunde, die Verwandten, die noch zu manch später Stunde auf ein bis mehrere Getränke vorbeikommen, leise, freundlich, gut gekleidet und alle mit einem Lächeln.

Hände werden vielfach geschüttelt, “Frohe Weihnachten” gewünscht …

Manche von euch sehen sich tatsächlich meist nur einmal im Jahr, dann bei mir …

Und darum und auch weil es mir so gefällt und gut tut, weil auch diese Party für mich untrennbar zu Weihnachten gehört,

bis zum nächsten Mal im nächsten Jahr !!!