Leaving Las Vegas

Und jetzt zurück nach Phoenix, 5 Stunden im sehr gelben Auto durch Wüste und ein bisschen Prärie und irgendwie will ich hier gar nicht weg. So viel Landschaft, so viel Platz, und dann mitten drin eine Veranda … 😉  

Verfluchte Cowboy- und Indianerromantik ! 

Und wer ist Schuld ? Der Patentonkel der mir mit ungefähr 10 Jahren das erste Karl May Buch schenkte – Winnetou I – und damit eine ganz furchtbare Sehnsucht auslöste. 

„Lieber Leser, weißt Du was ein Greenhorn ist ?“ Uaaaah, ich les das immer noch, hab auch nie eines der Bücher weggetan und jetzt bin ich schon zum vierten Mal hier 😊

Und fest vorgenommen – beim nächsten Mal werde ich ein „Horse with no Name“ mieten und dann „… through the Desert on a Horse with no Name…“ Desert gibts ja hier genug. 🌵

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*