The Magic Bus Tour

Wir sind und bleiben halt leicht verhinderte Hippies und schlagen uns gerade hier mit der Ungnade der zu späten Geburt rum :-) 

Nachdem ich diese Bustour mal in der Doku „San Francisco und der Highway 1“ im TV gesehen hab war klar – das machen wir auch mal mit. Und was soll ich sagen, die 90 Minuten waren gefüllt mit tollen Bildern, einer umwerfenden Tourguidin ( little bit Janis Joplin) und mit ganz toller Musik. Direkt am Anfang die beiden SF Knaller schlechthin, Eric Burdons „San Francisco Nights“ und natürlich Scott Macanzie’s „San Francisco“. Da flossen nicht nur bei mir Tränen der Freude, und die ganze Truppe bekam je eine Blume to „wear Flowers in you Hair“. Und mit „Hair“ – „Aquarius“ and „Let the Sunshine in“ endete die Bustour durch San Francisco und die 60er auch. Es war der pure Wahnsinn und the best Idea here ever 😊🍀👍🏼🇺🇸😎