„Quasi-Verteidigungsfall“ …

… ein Begriff, dem es unserem Innenminister/einem Mitglied unserer Regierung erlauben würde, den Abschuss eines entführten Flugzeuges mit all seinen Insassen zu befehlen.

Nun kann man ja mal wieder trefflich über Sinn und Unsinn eines solchen Gesetzes und seiner hypothetischen Ausführung unter allen Gesichtspunkten, sei es der nationalen Sicherheit, der Unerpressbarkeit usw., streiten.

Interessanterweise hörte ich vorhin im Radio dazu einen Kommentar, wo man die meines Erachtens nach durchaus passende Frage stellte, ob das Leben einzelner (derer im Flugzeuge) denn dem Leben vieler (die sonstwo gefährdet sind) nachrangig einzuordnen sei …

Diese Frage könnte man dem Herrn Schäuble von der  Christlich Demokratischen Union ja auch mal stellen !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*